Zum Inhalt springen

AUTEC und RDKS: Unser Service für Sie

Sämtliche AUTEC-Felgen sind mit den gängisten OE- und Nachrüstsensoren positiv auf Verbaubarkeit geprüft, d.h. wir können für nahezu alle RDKS eine Freigabe erteilen. In unserem RDKS-Konfigurator können Sie nachschauen, ob Ihr Fahrzeug ein RDKS benötigt bzw. welche Sensoren wir für Ihr Fahrzeug im Angebot haben.


Exklusiv bei AUTEC: Der Reifendrucksensor iM TPMS

Der exklusiv von AUTEC vertriebene OE-Replacement-Sensor iM TPMS ist der erste ventilbasierte Sensor in unserem Sortiment, der nicht programmiert werden muss. Er muss lediglich am Fahrzeug angelernt werden. Mehrere Sensorarten mit unterschiedlichen Protokollen decken nahezu alle der im Markt befindlichen Fahrzeuge ab.


Selbstverständlich führen wir auch weitere Sensoren der folgenden Hersteller im Sortiment:


Wir empfehlen Ihnen, sich für alle weiteren Informationen von Ihrem Fachhändler vor Ort beraten zu lassen. Er übernimmt für Sie die Auswahl des für Ihr Fahrzeug geeigneten Sensors sowie ggf. die Programmierung und Montage und hilft Ihnen bei all Ihren Fragen gerne und kompetent weiter. Eine Übersicht unserer Vertriebspartner finden Sie hier.


UNSER SERVICE FÜR AUTEC-HÄNDLER

Detailliertere Informationen zu Reifendruckkontrollsystemen stellen wir unseren AUTEC-Vertriebspartnern auf unseren Händlerseiten bereit. 

Bitte loggen Sie sich im Dealers Club ein und besuchen Sie die Club-Seiten. Unter der Rubrik „RDKS“ finden Sie unser „Rundum-Sorglos-Paket“ zum Thema RDKS. Selbstverständlich steht Ihnen das AUTEC-Verkaufsteam auch gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.